FlexSecure GmbH: The history

2008 PKI basierte, Phishing resistente Online-Banking Lösung für Schweizer Banken
2008 Beauftragung durch das BSI für die Realisierung des Campuspiloten für den elektronischen Personalausweis in Kooperation mit dem Darmstädter Zentrum für IT Sicherheit und der Fraunhofer SIT
2006 FlexiTrust als "Company Card" beim Zweiten Deutschen Fernsehen als wirtschaftliche, ständig verfügbare, selbstbediente und voll automatische Identifikationskartenlösung für alle internen, externen und weltweit akkreditierten Mitarbeiter
2005 Beauftragung durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zur Entwicklung der ersten Europäischen Country Signing CA (CSCA) für die neuen Deutschen Reisepässe
2004 Implementierung von FlexiTrust für Geschäftskunden bei der Arcor AG mit selbstbedienten Zertifikaten und Schlüsseln für die Absicherung von Internet Setvices
2003 Implementierung der Trustcenterlösung FlexiTrust beim Deutschen Gesundheitsnetz (DGN Service GmbH - Tochter der Deutschen Apotheker und Ärztebank)
2002/03 Evaluierung von FlexiTrust nach SigG und Implementierung nach ISSIS-MTT
2002 Einsatz der Trustcenterlösung FlexiTrust HS als Nationale Root CA bei der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post - heute die Bundesnetzagentur
2000 Gründung der FlexSecure GmbH als Spin-off der weltweit anerkannten Arbeitsgruppe von Herrn Prof. Dr. Johannes Buchmann der Technischen Universität (TU) Darmstadt. Gründer sind Johannes Buchmann, Ismet Koyun, Markus Ruppert und Erwin Stallenberger

FlexSecure News

14.06.2010

TUDcard mit neuem Schlüssel

Das Hochschulrechenzentrum der Technischen Universität Darmstadt hat die Firma FlexSecure GmbH beauftragt, die bereits seit Jahren im Einsatz befindliche... » weiterlesen

05.05.2010

Europas größter Softwarecluster: über 80 Millionen Euro für Forschung

Kobil Systems und FlexSecure GmbH gewinnen beim Spitzencluster-Wettbewerb der Bundesregierung. Europas größter Softwarecluster mit über 80 Millionen Euro für... » weiterlesen

02.03.2010

Informelle Selbstbestimmung in Dienstnetzen (inSel)

Im Rahmen des inSel Projektes wird ein System zur Durchführung von Datenschutzvereinbarungen entwickelt. » weiterlesen