News

Durch FlexiTrust werden Identitymanagement Lösungen sicher

28.08.09

Der neue IdM-Connector integriert die FlexiTrust B Certification Authority in alle gängigen Identity-Managementsysteme.

FlexSecure hat mit dem neuen IdM-Connector nun die Möglichkeit geschaffen, die FlexiTrust B Certification Authority in alle gängigen Identity-Managementsysteme zu integrieren. Damit können mittlere und große Unternehmen ihre digitale Kommunikation nun noch leichter, effizienter und kostengünstiger mit zertifikatbasierter Sicherheit ausstatten..

Über den neuen IdM-Connector.lassen sich nun Prozesse rund um das Management von elektronischen Zertifikaten direkt aus den verschiedenen Identity-Managementsystemen, wie zum Beispiel SAP’s NetWeaver Identitymanagement steuern.

So kann etwa ein Zertifikatsantrag von einem Benutzer selbst oder dessen Vorgesetzten in der ihm bekannten IdM-Oberfläche gestellt werden. Erstellte sowie revozierte Zertifikate können dann vom IdM-System automatisch an die entsprechenden Stellen weitergeleitet werden, so dass der Benutzer selbst keine komplizierten Konfigurationsschritte mehr unternehmen muss um Zertifikate nutzen zu können.

Letzteres erhöht nicht nur die Akzeptanz für die Verwendung von digitalen Zertifikaten, sondern sorgt zusätzlich für einen erheblichen Zugewinn an Sicherheit im gesamten Unternehmen.

Single-Sign-On-Lösungen werden auf diese Weise erst organisatorisch und wirtschaftlich einsetzbar und dies ohne die Vielfalt von Passwörtern, die sich Mitarbeiter bisher merken mussten.  

Zusätzlich zum neuen IdM-Connector wird von FlexSecure ein Workflow-Framework für das SAP NetWeaver Identitymanagement ausgeliefert, welches nicht nur die Anbindung der FlexiTrust B CA erleichtert, sondern auch gleich Best-Practice-Workflows bereitstellt, die Sie an die Prozesse in Ihrem Unternehmen anpassen können.

Dieses Framework ermöglicht zum Beispiel eine kinderleichte Nutzung der digitalen Signier- und Verschlüsselungsfunktion von MS Outlook.

 

Gerne informieren wir Sie ausführlich – bitte schreiben Sie an info [at] flexsecure.de